Home

Heimat des Unheilbringers

Ein Fantasyroman mit norddeutscher Mentalität aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Epic Fantasy trifft auf schwarzen Humor und absurde Situationskomik, eine Vielzahl an Popkulturreferenzen macht ihre Aufwartung und eine Prise Horror und die latent im Subtext mitschwingende Weltuntergangsstimmung sorgen dafür, dass die Spannung nicht zu kurz kommt. Eine Geschichte für Fans des Fantastischen, Kinder der 80er, Liebhaber von Gegenwartsliteratur und Freunde hochklassigen Trashs, die Wert auf starke Charaktere, zitierfähige Sprüche, harte Action, nachhaltige Gänsehaut und echte Gefühle legen.

Fantasydeutschland bangt. Game of Thrones ist zu Ende und George R. R. Martin springt den ganzen Tag Trampolin. The Thorn of Emberlain wird zum x-ten Mal verschoben, Patrick Rothfuss muss mehr Workouts machen und sich um den Nachwuchs kümmern.

Wer rettet euch aus eurer Misere? Wer beendet die Durststrecke?

Wen ruft ihr dann?

Good news: Die New Wave of German Fantasy schwappt über euch, um all den Stuss davonzuspülen und ein ganzes Genre zu retten. Oder endgültig zu versenken. Findet’s raus. Wir sind hier im Internet: Klicken macht frei.